Arzt (m/w) (WB zur / zum „Fachärztin / -arzt für Allgemeinmedizin“) in der Zentralen Notaufnahme (Bereich: Innere Medizin) | 50 bis 70% | befristet für 1,5 Jahre (Dauer der Weiterbildung) | Kreiskliniken Reutlingen GmbH

Tipp

Nutzen Sie unsere Möglichkeit zur Onlinebewerbung: in wenigen Minuten, unkompliziert und ohne Benutzerkonto!

Online bewerben

Die Kreiskliniken Reutlingen GmbH stellt sich als Arbeitgeber vor.

Wir suchen Sie

Unser Anspruch ist, erstklassig für unsere Patienten zu sorgen. Wir suchen Sie, um unseren Patienten weiterhin ein Höchstmaß an medizinischer Behandlungsqualität zu bieten. Sofern Sie uns hierbei unterstützen wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit 50-70% der tariflichen Arbeitszeit befristet für 1,5 Jahre (Dauer der Weiterbildung) einen

Arzt (m/w)
(WB zur / zum „Fachärztin / -arzt für Allgemeinmedizin“)
in der Zentralen Notaufnahme
(Bereich: Innere Medizin)
(Job-Nr. 111502)

Durch die Vereinbarung der Kreiskliniken Reutlingen GmbH mit der Bezirksärztekammer Südwürttemberg können wir im Anschluss die Weiterbildung in der Allgemeinmedizin in den Fachabteilungen des Hauses und im Verbund mit niedergelassenen Ärzten/innen anbieten.

Die Zentrale Notaufnahme (ZNA) behandelt ca. 45.000 Patienten jährlich. Die 20 Behandlungsplätze sind mit einem zentralen Monitoring ausgestattet, die Patientensteuerung wird durch eine digitale Patientenakte unterstützt. Angeschlossen sind ein Schockraum mit integriertem CT und eine Decision Unit mit 10 stationären Betten.

Ihr Profil

  • Ärztliche Approbation oder entsprechende Berufserlaubnis
  • Interesse an einer fundierten und breiten Ausbildung
  • Bereitschaft, sich im Team engagiert einzubringen

Unser Angebot

  • Auf Wunsch strukturierte und verlässlich geplante Weiterbildung in bis zu drei Fächern ohne Einzelbewerbungen
  • Arbeit im Früh-, Zwischen- und Spätdienst
  • Leistungsgerechte Vergütung nach EG 1 TV-Ärzte/VKA mit allen Zulagen sowie allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes und attraktive zusätzliche Altersversorgung mit KlinikRente
  • Attraktive Arbeitszeitregelungen /-modelle unter Beachtung des Arbeitszeitgesetzes
  • Weitere, attraktive Angebote für Beschäftigte im Rahmen unseres Programms für Best Ager
  • Attraktive und umfangreiche Fort- und Weiterbildungsangebote über Angebote an unserer hauseigenen Akademie und auch bei externen Fortbildungspartnern
  • Angebote zur sportlichen Betätigung und mehr finden Sie in unserem Betrieblichen Gesundheitsmanagement
  • Hohes Freizeit- und Kulturangebot in einer attraktiven Region – mit der schwäbischen Alb direkt vor der Haustür und Nähe zu den Städten Tübingen, Esslingen und Stuttgart

Kontakt

Bei Fragen steht Ihnen die Leitende Ärztin der ZNA, Frau Dr. Zsuzsa Märkle, unter der Telefonnummer 07121 / 200-3030 gerne zur Verfügung.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Die Bewerbungsfrist endet am 31.05.2018.

Online bewerben

Oder senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter der Nennung der Job-Nr. 111502 postalisch an:

Kreiskliniken Reutlingen GmbH – Serviceabteilung Personal
Steinenbergstraße 31 • 72764 Reutlingen


.
.

xxnoxx_zaehler